Home  Termine  Kontakt & Impressum

Zuppa Nova

Neue Suppe mit explosiven Zutaten

Jutta Hatzold: Akkordeon, Gitarre
Dieter Winter: Saxophon, Klarinette und Querflöte
Kurt Fograscher: Kontrabass




Klezmer, Tango, Skandinavisch, Irisch, Balkan, Südamerikanisch, Folk, Jazz, Stubnmusi - Sie denken, das geht nicht? Dann probieren Sie mal dieses Gericht: Drei Musiker kreieren aus all diesen Zutaten auf offener Flamme eine ganz neue Suppe. So unterschiedlich, wie die Vita der Musiker, können die Drei gar nicht anders: Jutta Hatzold ist gelernte Musiktherapeutin (Juttas Webseite), Dieter Winter Jazz- und Studiomusiker (Dieters Webseite) und Kurt Fograscher spielt(e) in unterschiedlichen Folk-, Jazz- und Klassikformationen. Zuppa Nova ist nicht nur klimafreundlich für jeden Veranstaltungssaal. Umweltschonend kommt das Trio, wenn gewollt, auch ganz ohne Strom aus.
Vom Stehcafé bis Grand Entree, Zuppa Nova kann man fast überall auftischen.